Praktische Umsetzung der Maschinenrichtlinie - Risikobeurteilung - Verkehrsfähigkeit - Schulungen - Audits - Wesentliche Veränderung - Rechtsprechung

von: Carsten Schucht, Norbert Berger

Carl Hanser Fachbuchverlag, 2016

ISBN: 9783446441637 , 384 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Mac OSX,Windows PC für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 54,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Praktische Umsetzung der Maschinenrichtlinie - Risikobeurteilung - Verkehrsfähigkeit - Schulungen - Audits - Wesentliche Veränderung - Rechtsprechung


 

Sichere Maschinen, wasserdichte CE-Konformität, valide Dokumentationen, Rechts¬sicherheit bei allen Produkthaftungsfragen, das sind wichtige Erfolgsfaktoren für Sie als Hersteller, Importeur oder Händler von Maschinen. Das Buch erklärt anhand der EG-Maschinenrichtlinie (Richtlinie 2006/42/EG), wie sich das öffentliche Produkt-sicherheitsrecht im Unternehmen praktisch umsetzen lässt. Die Autoren verfügen über langjährige Erfahrung mit der EG-Maschinenrichtlinie und gehen auf eine Viel-zahl von praktisch relevanten Problemen im Zusammenhang mit der Rechtsanwen¬dung und der Umsetzung der Richtlinie 2006/42/EG im Unternehmen ein.
Sie bekommen
? konkrete Handlungsempfehlungen, wie das Produktsicherheitsrecht im Unter-nehmen zu implementieren ist. So wird die Rolle des CE Koordinators diskutiert und es wird gezeigt, wie er innerhalb des Unternehmens positioniert sein sollte.
? Know-how zur Abgrenzung zwischen vollständiger und unvollständiger Maschine
? Bewertungskriterien für das Vorliegen einer wesentlichen Veränderung von Maschinen
? Hinweise zur Organisation und Durchführung von speziellen Audits zur Produkt¬sicherheit
? Anleitungen zur Durchführung von internen Mitarbeiterschulungen
Alle Fragen, die im Zusammenhang mit der Maschinenrichtlinie häufig auftauchen, werden im Buch anhand konkreter Beispiele beantwortet. Wichtige Fälle aus der Rechtsprechung geben Ihnen ein besseres Verständnis für juristische Hintergründe. Damit sind Sie für die Absicherung der Konformität Ihrer Produkte bestens gerüstet.

Dr. Carsten Schucht ist Rechtsanwalt im Münchener Büro der internationalen Sozietät Noerr LLP. Seine Tätigkeitsschwerpunkte bilden das Produktsicherheits- und Technikrecht, Produkthaftungsrecht, Europarecht und öffentlich-rechtliche Arbeitsschutzrecht.
Dipl.-Ing. Norbert Berger ist seit über 10 Jahren als Product Safety Officer und CE-Koordinator bei verschiedenen Industrieunternehmen tätig.