Balanced Scorecard und Ursache-Wirkungsbeziehungen - Kausale Modellierung und Simulation mithilfe von Methoden des Qualitative Reasoning

von: Torben Hügens

Gabler Verlag, 2009

ISBN: 9783834981714 , 622 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 74,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Balanced Scorecard und Ursache-Wirkungsbeziehungen - Kausale Modellierung und Simulation mithilfe von Methoden des Qualitative Reasoning


 

Torben Hügens nimmt erstmals eine qualitative Betrachtung der möglichen Ursache-Wirkungsbeziehungen zwischen strategischen Zielen einer Balanced Scorecard vor. Auf der Basis einer beispielhaften qualitativen Simulation einer Menge von Ursache-Wirkungsbeziehungen für ein fiktives Unternehmen können nun Aussagen darüber getroffen werden, wie sich ein Unternehmen unter den gegebenen Annahmen entwickeln könnte.

Dr. Torben Hügens promovierte bei Univ.-Prof. Dr. Stephan Zelewski am Institut für Produktion und Industrielles Informationsmanagement der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen. Er ist als Consultant bei der SAP Deutschland AG & Co. KG tätig.