Die Armut des kapitalistischen Reichtums und das gute Leben - Ökonomie, Lebensweise und Nachhaltigkeit

von: Meinhard Creydt

oekom verlag, 2017

ISBN: 9783962384234 , 212 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: frei

Mac OSX,Windows PC Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 14,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Die Armut des kapitalistischen Reichtums und das gute Leben - Ökonomie, Lebensweise und Nachhaltigkeit


 

In der Debatte über Ökonomie, Lebensqualität und Nachhaltigkeit sind bestimmte Missverständnisse weit verbreitet. Der Band arbeitet sie durch. Seine These: Ohne grundlegende Veränderung des Verständnisses vom »guten Leben« kann es keine gesellschaftliche Umgestaltung geben.

Meinhard Creydt ist Psychologe und promovierter Soziologe. Er lebt und arbeitet in Berlin. Zuletzt veröffentlichte er die Bücher »46 Fragen zur nachkapitalistischen Zukunft« und »Wie der Kapitalismus unnötig werden kann«. www.meinhard-creydt.de