Logic Pro X 10.3 - Professionell Musik komponieren, arrangieren und produzieren

von: David Nahmani

dpunkt, 2018

ISBN: 9783960883074 , 532 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 31,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Logic Pro X 10.3 - Professionell Musik komponieren, arrangieren und produzieren


 

Musik aufnehmen, arrangieren, mischen, produzieren und ihr den letzten Schliff geben: Das lernen Sie in dieser von Apple zertifizierten Anleitung für Logic Pro X. Der erfahrene Musikproduzent und Komponist David Nahmani zeigt Ihnen anhand von schrittweisen Anleitungen, praxisgerechten Projekten und unkomplizierten Erklärungen alles, was Sie wissen müssen - von den Grundlagen bis zu anspruchsvollen Produktionstechniken. Schon in der ersten Lektion machen Sie mit Logic Pro X und den als Download erhältlichen Lektionsdateien Musik. Ausgehend davon lernen Sie, Audio- und MIDI-Daten aufzunehmen, Sequenzen zu erstellen, zu bearbeiten sowie Misch- und Automatisierungstechniken zu meistern. Sie erstellen sowohl akustische als auch virtuelle Schlagzeugeinspielungen mit Funktionen wie Drummer-Spuren und dem Drum Kit Designer. Lektions- und Mediendateien zur Bearbeitung der praktischen Übungen stehen als Download bereit (in englischer Sprache).Die einzelnen Lektionen sind jeweils sorgfältig auf praktische Aufgaben zugeschnitten.Wiederholungsfragen fassen den Lernstoff zusammen und helfen Ihnen, sich für die Zertifizierungsprüfung zu Logic Pro X vorzubereiten. Die Reihe Apple Pro Training Series dient zum Selbststudium und enthält offizielle Lehrinhalte des Trainings- und Zertifizierungsprogramms von Apple. Wenn Sie das Lehrgangsmaterial in diesem Buch durchgearbeitet haben, können Sie Apple Certified werden, indem Sie eine Prüfung bei einem autorisierten Apple Training Provider ablegen. Wo sich die nächste Einrichtung dieser Art befindet, erfahren Sie auf training.apple.com.

David Nahmani ist der Gründer von LogicProHelp.com, der größten Online-Community von Logic-Nutzern. Als Logic-Pro-Berater arbeitete er für Steve Porcaro (Toto, Michael Jackson), dem Hitproduzenten Toby Gad (Alicia Keys, Beyoncé), Coco Morier (Britney Spears, Selena Gomez) sowie James Valentine (Maroon 5). Seine Lehrtätigkeit umfasst außerdem Logic-Kurse für die Grammy Foundation, für Apple oder die ASCAP Music Expo. David schrieb und produzierte Songs, die von Cleopatra Records, MTV und Decca/BMG veröffentlicht wurden. Er ist Coproduzent eines Tracks auf dem letzten Album von Pop Will Eat Iself und Tonmeister von drei klassischen Alben des Bernard-Calmel-Orchesters, Paris. Die deutsche Übersetzung wurde von Thomas Berlin durchgesehen. Als Musikproduzent und Komponist aus Berlin arbeitete er bereits für Künstler wie Joachim Witt, Farhad Darya, Sarah Connor oder Mustafa Sandal. Seine Sounds, Pattern und Styles aus Yamaha-Instrumenten finden sich in vielen Film- und Musikproduktionen wieder. Heute produziert Thomas Berlin mit seiner 48K Musikproduktion vor allem Sound-Signets und TV-Werbemusiken, von welchen einige international ausgezeichnet wurden.